2019 Toyota Tundra alle neuen Änderungen und Motortyp

2019 Toyota Tundra alle neuen Änderungen und Motortyp

Toyota hat seinen größten Tonabnehmer mit den neuen Layout-Änderungen verbessert, darunter ein neues Top Class-Modell mit dem Label 1794 Edition.
In Sachen Mechanik kann der Kunde jedoch noch zwischen drei Motoren wählen – 4.0L V6 mit 270 PLAYSTATION , 4.6L V8 mit 310 PLAYSTATION und dem 5.7L V8 mit 381 PLAYSTATION . Das Basismodell V6 ist weiterhin mit dem Fünfgang-Automatikgetriebe verfügbar, während die V8-Modelle ein Sechsgang-Automatikgetriebe erhalten können.
Eine der größten Neuerungen im Inneren der neuen Tundra, für die der Ford F-ONE HUNDRED FIFTY anscheinend als Proposal diente. Es ist sicherlich kein Fehler (F-ONE HUNDRED FIFTY ist der meistverkaufte Pickup auf dem US-Markt), und das Innere ist sehr klar und einfach zu bedienen. Einige Materialien sind jedoch immer noch von geringer Qualität, selbst bei “Luxusmodellen” wie dem Restricted. Auf der positiven Seite bietet der Innenraum genügend Platz für alle Sitze und eine Auswahl an Usual- und optionaler Ausstattung. Ein weiteres positives Merkmal der neuen Tundra ist das Fahrverhalten. Während es um die Abholung von Arbeitern geht, verhält sich die Tundra eher wie ein Crossover, mit hohem Komfort und Stabilität auch bei höheren Geschwindigkeiten.
Auch wenn ein mehrere Tonnen schwerer Anhänger gezogen wird, erledigt die Tundra alle Arbeiten fehlerfrei. Die vielleicht größte Aufmerksamkeit erregte die neue Top Class-Version, das Label 1794 Variation, das nach dem Gründungsjahr der Ranch benannt wurde, in der sich eine aktuelle Toyota-Fabrik in Texas befindet. Der Mitbewerber Ford F-A HUNDRED AND FIFTY King Ranch und Ram 1500 Longhorn, Ausgabe 1794, bietet eine komplette Ausstattung, die den luxuriösesten Lexus beneiden würde.

Neue Generation Autos;   2019 Toyota Corolla Touring Sport Interieur, ganz neu Toyota Corolla Hybrid neu sportlich

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here