Opel GT X Experimentell | Layout Insights | Der Vizor

Opel GT X Experimentell | Layout Insights | Der Vizor

Der Opel GT X Experimental gibt einige wichtige Hinweise darauf, wie Opel-Modelle später in den 2020er Jahren aussehen und aussehen werden. Das Konzeptauto zeigt auch Opels neues Frontmotiv. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.opel.com/thought-cars/gtx.html

Zwei Hauptelemente der neuen Außendesign-Philosophie sind der sogenannte Opel Compass und der Opel Vizor, die beide eng mit ikonischen Opel-Modellen der Vergangenheit verknüpft werden können – wie zum Beispiel der ersten Technology des Opel Manta. Darüber hinaus ist der neue Opel Vizor nicht nur ein Design-Remark, sondern auch der Einstieg in die Welt des elektrischen und autonomen Fahrens und macht alle Opel-Modelle “zukunftsfähig”, indem er die Sensoren und Kameras beherbergt, die moderne Fahrzeuge benötigen.

Neue Generation Autos;   2019 Opel Crossland X alle Testberichte, neue Details

Der neue, unverwechselbare Opel Vizor soll in den 2020er Jahren ein markantes Designelement für alle Opel-Modelle sein. Die klare Agency, die tief im Erbe von Opel verwurzelt ist, wurde überarbeitet und im neuen Markenkonzept von Opel – dem GT X Experimental – einen Schritt weitergeführt. Der Opel Compass organisiert und komponiert die Designelemente erneut entlang zweier starker Achsen, die den Blitz schneiden. Das legendäre Markenemblem steht heute mehr denn je im Mittelpunkt. In einer schärferen und reineren Ausführung stellt die Mittelfaltenlinie auf der Motorhaube die vertikale Achse dar, die unter dem Blitz verlängert wird. Im GT X Experimental wird die horizontale Achse durch die opel-typische flügelförmige Tagfahrlicht-Signatur symbolisiert, die auch in allen zukünftigen Opel-Fahrzeugen zu finden sein wird.

Neue Generation Autos;   Euro NCAP-Crashtest von Opel Vauxhall Insignia

Für weitere Neuigkeiten abonnieren Sie unseren Kanal http://s.opel.com/subscribe.

Folgen Sie Opel auf:
Fb: http://s.opel.com/Fb
Twitter: http://s.opel.com/Twitter
Nachrichten: https: //twitter.com/OpelNewsroom
Instagram: http://s.opel.com/Instagram
Opel-Weblog: http://www.opel-blog.com
Mark Adams: https://www.instagram.com/opelvauxhalldesign

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here